Teaser

Neue Fotos: Canon Eos 70D

          

         

IMG_2271.jpg

Die Canon Eos 70D

          

Eintauchen in eine schärfere Welt !!

Es ist tatsächlich etwas ganz anderes mit der neuen 70D zu fotografieren. 

Erst dachte ich mit der 1100D so gut zurecht zu kommen das auch eine bessere Kamera kein Problem mehr dastellt. Aber da lag ich falsch.

Bei der Fotografie hört man nie auf zu lernen.  Bei meinem ersten Zoo Besuch mit der neuen Kamera, dem Erlebniszoo Hannover war ich der Verzweiflung nahe. Es war strahlender Sonnenschein an diesem Tag und ich freute mich schon total aufs fotografieren. 

Aber dann kam die Ernüchterung, über die Hälfte meiner Bilder war unscharf und konnten gelöscht werden.  Das lag aber nicht an der Kamera,

ich war das Problem. Wieder einmal traute ich mich nicht an den manuellen Modus und ich wählte auch die falsche Blende. Aber aus Fehlern lernt man.

Je mehr ich rum experementierte desto besser wurden die Ergebnisse. Mit einigen Bildern bin ich immer noch nicht zufrieden, aber ich glaube ich bin auf dem richtigen Weg.

So. Nun zur Kamera!!

Die Kamera ist toll. Sie liegt viel besser in der Hand als die Alte.  Ich möchte auch nicht mehr auf den schnell Bildschirm ober an der Kamera verzichten. 

Der Touchscreen und der schwenkbare Bildschirm ist praktisch.  Auch das ich mein Handy über Wlan mit der Kamera verbinden kann und mein Handy sogar als Fernauslöser nutzen kann finde ich spitze. Die Fotos sich sofort auf dem Handy anschauen und auch auf dem Handy sofort speichern zu können, macht das hochlanden ins Internet um vieles einfacher.

Hier noch ein paar Daten:

20.2  Mega Pixel APS-C CMOS Sensor

19 AF Messfelder

7 Bilder pro Sekunde Reihenaufnahme

ISO bis 12800

Dreh und schwenkbarer Display